about amnanda

Über die amnanda Kur


amnanda ist als Methode entwickelt worden aus altem ayurvedischen Wissen. Mehr als 300 Jahre lang haben Mönche in Asien diese Kur erarbeitet, deren Anfänge inzwischen etwa 2000 Jahre zurückliegen. In Asien wurde sie durch alle Jahrhunderte hindurch angewendet, allerdings ausschließlich von Mönchen und sie wurde nur in Klöstern weitergegeben.

Baba Ramdas Swami, ein tibetischer Mönch und Ayurveda Arzt, hat uns diese Methode in Europa als kostbares Geschenk zugänglich gemacht.

amnanda macht den Abbau von Stress mit all seinen Auswirkungen auf Leib und Seele möglich. Belastungen auf körperlicher und seelischer Ebene können sich sehr unterschiedlich auswirken, führen aber fast immer zu vorzeitigen Alterungserscheinungen.

Durch die Kur werden Stresserfahrungen, die wir gemacht und als Gedächtnisspuren in unseren Zellen gespeichert haben, aufgelöst. Blockaden durch alte Verletzungen und negative Lebenserfahrungen fallen spürbar ab und Regeneration, Harmonisierung und Revitalisierung auf körperlicher, emotionaler, geistiger und spiritueller Ebene werden möglich.

amnanda Flyer downloaden