amnanda Animals

Amnanda ist der Weg zur Freude. Amnanda für Tiere bringt unseren tierischen Gefährten Wohlbefinden und vertieft unser Verständnis von ihnen und was sie brauchen, um glücklich zu sein.

Amnanda Animals ist ein Prozess zur Heilung der Auswirkungen von Verletzungen und traumatischen Erfahrungen.

Tiere können alle Arten von Unfällen haben, von gezerrten Muskeln bis zu gebrochenen Knochen. Der amnanda Animals Prozess löst die manchmal dramatischen Effekte dieser Ereignisse. Tiere erleben auch auf emotionaler Ebene Traumata. Sie können Ergebnis sein von Missbrauch,  häufiger entstehen sie auf Grund von Fehlinterpretationen durch das soziale Umfeld und einem Leben außerhalb instinktiven Verhaltens. Traumatisierte Tiere sind ständig in Alarmbereitschaft und in einem Zustand erhöhter Wachsamkeit. Das wirkt sich auf ihre Lernfähigkeit aus, es können sich Phobien entwickeln, Stress und dysfunktionale Verhaltensweisen wie übermäßiges Lecken, Bellen und Veränderungen in Essgewohnheiten. Auslöser dafür können sein z. Bsp. Gewitter, Feuerwerk oder Reisen. 

Amnanda Animals beinhaltet eine Serie von 12 Ölbehandlungen im Laufe eines Jahres. Die Kombination aus Kräuteröl und der liebevollen Berührung durch den Therapeuten erzeugt eine Reaktion im Epigenom der Zelle. Diese Veränderung auf zellulärer Ebene löst Heilung auf physischer Ebene aus, eine Stärkung des Immunsystems und eine allgemeine Verbesserung des Stoffwechsels. Die Kur ermöglicht eine Steigerung des Vertraunes, der Offenheit für neue Erfahrungen und der Lernfähigkeit. Pferde und Hunde haben den gleichen Stoffwechsel wie wir und die liebevolle Berührung beim Auftragen des Öls löst die Produktion von Oxytocin und Endorphinen aus. So erhöht amnanda positive Gefühle und Zufriedenheit.

Fragen & Antworten

Was sind die Kosten der Animals Kur?

Jede der 12 Behandlungen kostet 65 Euro. Die Öle sind enthalten.

Ist die Kur nur für Hunde und Pferde?

Im Moment ist die Kur nur für Pferde oder Hunde konzipiert.

Mini Cart 0

Your cart is empty.